Warum wir die vorletzten Volontäre in Costa Rica sein könnten

450$ pro Monat. Soviel muss der CVJM Pfalz pro in Costa Rica eingesetztem Freiwilligen ausgeben. Das sind bei 11 Monaten Einsatzzeit und zwei Freiwilligen jährlich fast 10.000$, also ca. 8.000€.
Dazu kommen Fixkosten mit denen der CVJM jedes Jahr die ACJ hier in Costa Rica unterstützt. Trotz der Förderung über „Weltwärts“, ein Entwicklungshilfeprogramm des Bundes, die einen großen Teil der Ausgaben abdeckt muss der CVJM Pfalz trotzdem jedes Jahr erhebliche Mittel aufbringen um seine Freiwilligenarbeit zu finanzieren.

Um unser Projekt bekannt zu machen, aber auch um Spenden zu sammeln, informieren Jeremias und ich Euch hier über unsere Arbeit, so wie das auch die ehemaligen Freiwilligen gemacht haben.
Leider entstand beim CVJM über die Jahre eine stetig wachsende Deckungslücke, da die einkommenden Spenden die Ausgaben nicht ausgleichen konnten und somit stehen wir jetzt an dem Punkt, dass der CVJM Pfalz es sich bald nicht mehr leisten kann weitere Freiwillige nach Costa Rica zu schicken.

Hier auf unserem Blog haben Jeremias und ich Euch regelmäßig über unsere Arbeit berichtet und euch so auch die ACJ Costa Rica ein Stück weit näher gebracht. Die Freiwilligen hier haben immer gute Arbeit geleistet und sind eine große Bereicherung für die Partnerschaft der ACJ Costa Rica und des CVJM Pfalz.


Auch Jeremias und ich konnten hier schon einiges bewegen. Zuletzt vor allem Erde beim Anlegen eines Nutzgartens auf dem Gelände der ACJ der von den Kindern bewirtschaftet werden soll aber auch schon beim Streichen und Renovieren der Kletterwand, bei zahlreichen Projekten mit den Kindern der Tagesstätte oder durch das Entwerfen eines Liederbuchs für die ACJ.

In meiner Zeit hier durfte ich auch viele ehem. Volontäre kennen lernen die zu Besuch waren und auch heute noch stark mit der ACJ verbunden bleiben und von ihrem Jahr in Costa Rica profitieren.

Mir persönlich ist es ein Herzensanliegen geworden, und so geht es auch den Menschen hier in Costa Rica und beim CVJM zuhause, auch in den kommenden Jahren noch in der Lage zu sein Volontäre nach Costa Rica zu schicken und die Partnerschaft zur ACJ zu leben.
Daher bitte ich DICH um deine Spende für den CVJM.
Ich bitte DICH unser Projekt hier in Costa Rica bekannt zu machen und uns dabei zu helfen die benötigten Mittel zu sammeln, damit wir auch weiterhin die Partnerschaft lebendig erhalten können.

Ich hoffe, dass wir es mit EURER Hilfe schaffen dieses Wunder zu vollbringen.

Gottes Segen und Liebe Grüße aus Costa Rica
Daniel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s